perfomer-janne

Jan Heuser

Gesang/Gitarre

sebbiSebbie über Jan
Jan und ich kennen uns jetzt schon eine halbe Ewigkeit und trotzdem überrascht er mich immer wieder. Es ist schwierig, einen kreativen Menschen wie Jan charakterlich so zu beschreiben, dass für Außenstehende keine Fragen offen bleiben, denn man weiß nie, ob er gerade laut, leise, lustig, nachdenklich, oder einfach nur verrückt ist. Er ist wie die berühmte Pralinenschachtel in dem Film „Forrest Gump“: „Man weiß nie, was man kriegt“, und genau diese Eigenschaft macht ihn zu einem meiner besten Freunde. Wir haben zusammen gelacht, geweint und auch mal Scheiß gebaut.
Und gerade in einer Phase, in der es für uns beide einfach nicht gut lief, haben wir wieder zusammen zur Musik gefunden und angefangen, Songs über diese Zeit zu schreiben. Wenn ich heute daran zurückdenke, war das wohl die beste Therapie für uns beide. Es war eine Reise, auch wenn uns das anfangs nicht bewusst war. Nicht nur musikalisch, sondern auch persönlich. Irgendwie haben wir uns wohl ein Stück weit besser in dieser verrückten Welt gefunden und nebenbei ist das in Kürze erscheinende, wunderschöne Album entstanden, das genau von dieser Reise erzählt.

timTim über Jan:
Jan ist ein aufrichtiger Mensch, der ein großes Herz hat. Er hat einen völlig zerschossenen Humor und ist für jeden Spaß zu haben. Er beschäftigt sich mit den Sachen, die ihn interessieren und die er gerne hat, sehr ehrgeizig und verfolgt seine Ziele. Jan lässt sich durch Niederlagen nicht aufhalten, sondern lernt daraus und geht weiter seinen Weg, egal auf was man es bezieht. Jan ist ein herzlich liebevoller durchgeknallter Kamerad, auf den immer und überall Verlass ist. Ich habe damals zusammen mit Jan angefangen Musik zu machen und es war von Anfang an was ganz besonderes und es hat uns als Brüder noch mehr zusammengeschweißt. Jan ist ein sehr kreativer Mensch beim Musikmachen und die Texte sind teilweise so gut geschrieben und ausgedrückt, dass es manchmal sehr emotional wird im Proberaum. Ich werde mit meinem Bruder immer Musik machen und ihn auf und hinter der Bühne unterstützen. Von Jan und seiner Ausdrucksweise können ich und auch andere noch vieles lernen. Jan ist ein sehr ehrgeiziger und gefühlvoller Musiker, der den Leuten seine/unsere Geschichten erzählen will.